BKÜ1E beim Lasergame Heilbronn

News BKÜ

Endlich stand der erste Ausflug der Klasse BKÜ1E an. Die Frage war: Wohin? Der Ausflug sollte nicht langweilig oder seltsam sein. Nach der ein oder anderen Diskussion haben sich die Schüler*innen darauf geeinigt, dass sie Lasertag spielen wollen. Das würde erstens Spaß machen und zweitens die Klassengemeinschaft stärken. Wir haben uns am 10. November 2021 vor der Lasergamehalle in Bad Wimpfen getroffen, alle waren pünktlich am Treffpunkt und schon aufgeregt.

Frau Braun und Herr Szilvas waren da, die Mitschüler*innen, die getestet werden mussten, wurden getestet - keine Anzeichen von Corona. Perfekt! Das Abenteuer konnte beginnen. Um Punkt 10 Uhr haben wir die Halle betreten.
Zuerst wurden wir willkommen geheißen und die Regeln für das Spiel ausführlich mit einem Erklärvideo vorgestellt. Anschließend wurde die Klasse in vier Teams eingeteilt, welche in verschiedenen Konstellationen gegeneinander antreten mussten. Bei jeder Runde gab es dabei unterschiedliche Herausforderungen zu meistern.
In der ersten Runde bestand das Ziel darin, so viele Punkte wie möglich pro Team zu erreichen. Dies gelang, indem man die Mitglieder eines anderen Teams traf.
In der zweiten Runde gab es 20 „Targets“, die im Raum an verschiedenen Orten platziert worden sind. Diese musste man so oft wie möglich treffen.
Die dritte und somit letzte Runde machte vielen Spieler*innen am meisten Spaß. Man hatte zu Beginn 30 Leben und man verlor ein Leben, wenn man getroffen wurde. Wurde man 30-mal vom gegnerischen Team getroffen, war man disqualifiziert und musste das Spiel verlassen.
Als wir die Spiele beendet habe,, waren viele Mitschüler*innen hungrig. Somit haben wir gemeinsam den Dönerladen nebenan besucht, bevor wir uns auf den nach Hause Weg begaben.

Am Ende des Tages hat es der Klasse sehr viel Spaß gemacht. Dieser Ausflug war aktionsreicher als die Standard-Klassenausflüge, die man sonst so kannte. Es war ein erfolgreicher und unvergesslicher Klassenausflug. Die meisten waren sogar dafür, die Lasergamehalle ein zweites Mal zu besuchen. Wir erinnern uns gerne an den Tag zurück.