Anmeldung / Informationsveranstaltung

Anmeldung

Der Aufnahmeantrag im Berufskolleg Übungsfirma I, Berufskolleg Übungsfirma II und Berufskolleg Fremdsprachen muss über das zentrale Online-Bewerberverfahren (BewO) gestellt werden:

1. Registrieren Sie sich vom 22. Januar bis 1. März 2018 auf der Homepage des Online-Bewerberverfahrens (BewO): www.schule-in-bw.de/bewo.

 

2. Geben Sie Ihre Daten ein und wählen Sie die Bewerbungsziele (Schulen und Bildungseinrichtungen) aus. Ordnen Sie diese nach Ihrer Priorität.

Für Bewerber, deren Wunschschule die Andreas-Schneider-Schule (Priorität 1) ist, bieten wir Unterstützung an:

  • Online-Anmeldung im Sekretariat:
    • Zu den regulären Öffnungszeiten und in den Faschingsferien (9:00 Uhr bis 12:00 Uhr) können Sie sich selbstständig an einem PC in unserem Sekretariat bei BewO registrieren, Ihre Daten eingeben, den Aufnahmeantrag ausdrucken und anschließend den Aufnahmeantrag zusammen mit allen weiteren Unterlagen (siehe Punkt 3) direkt bei uns abgeben. Bitte beachten Sie, dass es ggf. zu Verzögerungen kommen kann, falls mehrere Bewerber sich gleichzeitig anmelden möchten.
  • Online-Anmeldung mit Ansprechpartner:
    • Zu den folgenden Terminen ist ein Ansprechpartner anwesend, der Sie zu unseren Schularten berät und Sie bei der Anmeldung und Eingabe bei BewO unterstützt. Zur Registrierung bei BewO stehen im Computerraum mehrere PCs zur Verfügung, an denen Sie Ihre Daten eingeben, den Anmeldeantrag ausdrucken und anschließend den Aufnahmeantrag mit allen weiteren Unterlagen direkt bei uns abgeben können.
      • Folgende Termine stehen Ihnen zur Verfügung:
        • 7. Februar, 8. Februar, 21. Februar, 22. Februar, 28. Februar, 1. März
        • jeweils von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr
        • Raum B007
        • Bringen Sie alle weiteren Unterlagen (siehe Punkt 3) mit.

 

3. Haben Sie sich für die Andreas-Schneider-Schule als Wunschschule (Priorität 1) entschieden, lassen Sie uns folgende Unterlagen bis spätestens 1. März zukommen:

  • ausgedruckter und unterschriebener Aufnahmeantrag (Bei Minderjährigen müssen die Erziehungsberechtigten unterschreiben.)
  • tabellarischer und unterschriebener Lebenslauf
  • beglaubigte Kopie des Halbjahreszeugnisses

Folgende Möglichkeiten zur Abgabe Ihrer Unterlagen stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Schicken Sie uns Ihre Unterlagen per Post oder Mail zu.
  • Geben Sie Ihre Unterlagen im Sekretariat zu den regulären Öffnungszeiten oder in den Faschingsferien (9:00 Uhr - 12:00 Uhr) ab.

 

4. Wichtige Informationen und Termine:

Informationsveranstaltungen

Hier finden Sie weitere Informationen über Infoveranstaltungen und unsere alljährlich stattfindende Hausmesse.